Home / Land für den Urlaub / Wetter-und Wassertemperatur im August in der Krim (Jalta, Jewpatoria, Jalta)

Wetter-und Wassertemperatur im August in der Krim (Jalta, Jewpatoria, Jalta)

Pogoda v avguste v Krymu

August — die beste Zeit für Touristen Resorts der Krim, das ist der heißeste Monat im Jahr.

Das Wetter im August in der Krim unterscheidet sich von den hohen Tagestemperaturen sowie geringen Niederschlägen im Vergleich zu den vorangegangenen Monaten. Die Durchschnittliche Temperatur im August in der Krim beträgt: am Tag von +33 bis +37, in der Nacht von +23 bis +25 Grad.

August — es ist die Trockenzeit, in der einige Jahre für diesen Monat geht 1-2 Regen. Es ist in gewisser Weise spiegelt sich auf den Zustand der Krimnatur in diesem Monat.

Die Witterungsbedingungen in Jalta, Simferopol und Jalta

Das Wetter in Jewpatorija im August zeichnet sich durch eine hohe Temperatur der Luft, diese Stadt ist besonders beliebt bei Touristen, die lieber das Meer. Jewpatoria — einer der besten Städte der Krim zum Meer bieten.

Zur gleichen Zeit Jewpatoria zeichnet sich durch einen besonders heißen Klima, die Durchschnittliche Tagestemperatur beträgt 27-31 Grad mit einem Pluszeichen, Thermometer in der Nacht zeigen von 20 bis 24 Grad. Die Durchschnittliche Wassertemperatur beträgt etwa 24-25 Grad, das ist genug für komfortables Baden.

Simferopol liegt in einer eher trockenen Steppen-Landschaft, Ferne vom Meer, so dass das Wetter in Simferopol im August ziemlich schwül.

Die Durchschnittliche Tagestemperatur in Simferopol beträgt 25-29 Grad. In der Nacht die Temperatur fast nicht herabgesetzt wird, bleibt innerhalb von 24-26 Grad. Ein ähnliches Phänomen untypisch für viele Städte der Krim, ist dies aufgrund der starken Abgeschiedenheit vom Meer Simferopol.

Jalta — eine Reihe der beliebtesten Ferienorte unter allen Touristen in der Krim. Die Stadt liegt direkt am Meer, mit allen drei Seiten umgeben von Bergen. Aufgrund dieser Lage ist das Wetter in Jalta im August etwas anders als die anderen Städte der Krim.

Die Berge beschützen die Stadt vor dem eindringen von kalten Winden mit dem Rest der Halbinsel. Die Durchschnittliche tägliche Aufzeichnung der Temperatur im August beträgt etwa 28-33 Grad.

Nach der Menge der Niederschläge Yalta überholt alle anderen Städte der Krim, das ist der regenreichste Stadt auf der Halbinsel. In der Nacht die Temperaturen in der Stadt deutlich herabgesetzt wird, sinkt die Temperatur oft sinkt bis 23 oder sogar 20 Grad.

Die Wassertemperatur im August in der Krim in fast allen Küstenstädten in etwa das gleiche — die 24-25 Grad. Die höchste Temperatur des Wassers tritt in den Städten der Südküste, und in Jewpatorija, Feodossija und Kertsch.

Aber der Komfort von Baden im Meer hängt nicht nur von der Temperatur des Wassers, sondern auch von der Lufttemperatur, der Luftfeuchtigkeit, der Verfügbarkeit von wind-und von vielen anderen Faktoren ab.

Die Erhöhung der Kosten für Dienstleistungen, Gutscheine im August

Im August tritt der größte Strom der Touristen auf die Halbinsel Krim, beziehungsweise — das ist der Grund einige Preiserhöhungen für Dienstleistungen.


Aber keine Sorge, bei dieser Gelegenheit, da die Kosten für Reisen auf die Krim bleibt unverändert, während die Preise für Dienstleistungen steigen sehr gering, und die meisten bleiben unverändert.

Die Kosten für touristische Reisen auf die Krim ist anders, es hängt von einer Menge Faktoren ab, insbesondere — Art des Transports (Bus, Bahn, Flüge), die Lage der Stadt (in den Städten, die sich weit Weg von der Krim, die durchschnittlichen Kosten der Einweisungen etwas höher).

Wie kann die Zeit auf der Krim-Resorts im August?

August ist der heißeste Monat im Jahr, also alle diejenigen, die Krim zu besuchen in diesem Monat sollten Sie im Hinterkopf behalten. Liebhaber von Baden im Meer, den Stränden und zagarovsicherlich die Krim besuchen sollte gerade in diesem Monat.

Aber mit Amateuren touristischen Wanderungen durch die lokalen natürlichen Schönheiten die Situation etwas anders. Hohe Temperaturen (bis +33-36 Grad) in Kombination mit einer starken Dürre bringt ernsthafte Beschwerden während der touristischen Wanderung. Bei dieser Trockenheit und der hohen Temperaturen nicht funktionieren in vollem Umfang genießen Sie die einzigartige Schönheit der Krimnatur.

Aus diesem Grund alle diejenigen, die zu widmen beabsichtigt, Ihren Urlaub in Berg-Wanderungen durch die Schönheiten der Krim, — es ist besser, mehrere Reise zu verschieben, und besuchen Sie das Resort im September, wenn schwül, trockene Hitze beginnt bereits zu sinken, aber die Luft ist immer noch warm (+20-26 Grad).

September ist auch geeignet für Meer bieten, die Durchschnittliche Wassertemperatur beträgt etwa 22-22 Grad, d.h. — auf dem Niveau des Monats Juli.

Pogoda i temperatura vody v avguste v Krymu (YAlta, Evpatoriya, Simferopol)

August ist ein Monat mit vielen verschiedenen festlichen und unterhaltenden Veranstaltungen. Jalta — es ist die berühmte Stadt von diesem Standpunkt aus, denn gerade in ihm finden die meisten Freizeitaktivitäten, Konzerte, Festivals usw.

Einer der größten Festveranstaltungen in Jalta ist ein TagStadt, jährlich feierte in der ersten Hälfte des August. Es gibt eine große Anzahl von Restaurants, Nachtclubs, verschiedene Fahrgeschäfte, etc.

Für den Besuch mit Kindern gibt es den Zoo «das Märchen», das Aquarium und vieles mehr. Für die Liebhaber der aktiven Erholung zweifellos ist die beste Stadt Jalta.

Um es zusammenzufassen. August — die beste Zeit für den Besuch der Krim Liebhaber von Baden im Meer, sowie der aktiven Erholung, der Unterhaltung. Aber heißes und trockenes Wetter schafft ungünstige Bedingungen für diejenigen, die lieber Wandern in den Bergen der Krim.