Home / Land für den Urlaub / Russland / Sehenswürdigkeiten der Stadt Serpuchow und Umgebung - Fotos mit einer Beschreibung

Sehenswürdigkeiten der Stadt Serpuchow und Umgebung - Fotos mit einer Beschreibung

Serpuhov - dostoprimechatelnosti

Serpuchow – die Antike Stadt im Moskauer Gebiet, das reiche kulturell-historischen, architektonischen und natürlichen Sehenswürdigkeiten. Einige so alt und einzigartig, dass die Bekanntschaft mit Ihnen wird eine der interessantesten und wichtigsten Ereignisse im Leben.


Serpukhov Bezirk auf der Karte

Karta Serpuhova i rajona

Um besser lernen Serpukhov, seine Kultur, Geschichte und Sehenswürdigkeiten, ein Tag genug. Dank der guten Lage, erreichen Sie die Stadt wird unglaublich einfach.

Wo wohnen Sie?

Serpuchow – größte Stadt der Region Moskau, fern von Moskau auf 100 Kilometer in Richtung Süden. Er erstreckt sich an beiden ufern des Flusses Nahr, einem großen Nebenfluss der Oka.

Dank dieser malerischen Lage, er bewundert seit Jahrhunderten.


Bis Serpuchov erreichen Sie vom Kursker Bahnhof von Moskau mit dem Zug oder nach der Simferopoler Autobahn. Auch in der Nähe der Stadt sind zwei der wichtigsten Strecken – Autobahn M8 «Krim» und «die Moskauer Großer Ring» A108.

Geschichte kurz

Istoriya goroda

Die Geschichte Serpuchov begann im Jahr 1339, als Prinz Ivan Kalita erstmals erwähnte Siedlung, als einer seiner Besitzungen. Jahre später in dieser Stadt geschafft, und die anderen Herrscher der rus:

  • Iwan der schreckliche beschäftigte sich mit der Inspektion der Truppen;
  • Boris Godunow gründete Militärlager;
  • Vasiliy shuysky formte seine Regale.

Seit der Gründung der Serpuchow und im Laufe der Jahrhunderte die Stadt war ein strategisch wichtiges Ziel, Mitarbeiter zum sicheren Schutz des Moskauer Fürstentums vor der Mongolisch-tatarischen überfälle, und dann von der Litauisch-polnischen Eroberer. Die Stadt litt oft von Angriffen und Belagerungen, so wurde beschlossen, zu bauen hier ein hohes Wassergraben, mächtige Kreml, mehrere posadov und slobodu.

Infolge der überfall des Khans tochtamysch hölzerner Kreml zerstört wurde, aber nur Dank des Zaren Iwan der schreckliche, auf dem Gelände der ehemaligen Verteidigungsanlage Allgemeinen Bemühungen Bauten eine steinerne Festung, die erfolgreich ertrug den Angriff und die Belagerung der polnischen Truppen.

Sobald Serpukhov aufgehört, eine strategisch wichtige Stadt, hier aktiv begann die Entwicklung des Handwerks und der Industrie. Lokale Kaufleute und Fabrikanten hervorragende Ergebnisse erzielt, Dank denen lernte alles über die Stadt Moskau und später auch Russland.

Sehenswürdigkeiten - Fotos mit einer Beschreibung

Der Stadtteil verfügt über eine Vielzahl von architektonischen und natürlichen, historischen und kulturellen Sehenswürdigkeiten, mit denen jeweils viele interessante Geschichten verbunden.

Denkmäler

Pamyatnik voinu osvoboditelu

Die Bekanntschaft mit den Sehenswürdigkeiten sollten Sie beginnen mit dem Zentrum von Serpuchow – Platz, wo bedeutende Denkmäler der Geschichte und der Gegenwart. Sie befinden sich alle in unmittelbarer Nähe, daher besuchen Sie nicht schwierig sein, vor allem, wenn auf der Straße wird das tolle Wetter.

  • Vor dem Rathaus befindet sich chetyrehmetrovyj das Denkmal von Vladimir Tapferer. Die einheimischen besonders zu Ehren dieses großen Mannes, da gerade bei ihm Serpukhov entwickelte sich aus kleinen isolierten Siedlungen in der großen Stadt. Auch gerade dieser Fürst erfolgreich infolgeseiner Khan Tokhtamysh.
  • Das Denkmal stellt die Figur des Großfürsten, oblachennogo in militärische Rüstung, aber mit einem offenen Kopf. Auf einem Podest unter seinen Füßen befinden sich Reliefs mit Ereignissen der Schlacht von Kulikovo.

  • Ein weiteres wichtiges Monument, verbunden mit der Militärgeschichte Serpuchov, – «Krieger-Denkmal der Befreier» – die Skulptur auf dem Berg. Geringe Monument (2,5 m) ist eine Kopie der Figur der sowjetischen Soldaten im Treptower Park (Berlin). 1964 holten ihn aus Deutschland zu installieren in Serpuchow.
  • Sehr ungewöhnliche Denkmal – «SchwarzTulpe», gelegen auf dem Stern-Platz. Es ist eine eiserne Blume der Trauer-schwarze Farbe auf den Granit-Stein. Ihre Aufgabe – zu erinnern, über die Menschen, die umgekommen sind, die Erfüllung der Pflicht des Dienstes. Es ist nicht der einzige derartige Denkmal in Russland – einige Exemplare sind in anderen Städten.
  • In Serpuchow ein Denkmal Checkovs. Diese Stadt war untrennbar verbunden mit dem Leben des Schriftstellers. Er oft besucht hatten diese Kanten aus persönlichen und ärztlichen Angelegenheiten. Auch bei Anton Pawlowitsch gab es ein eigenes Anwesen in Serpuchowski Kreis, die es erlauben, ihm ständig an den Sitzungen der Sanitäts-Rat.

Klöster, Kirchen und Kathedralen

Vysockij muzhskoj monastyr

Historische Vergangenheit gab Serpuhovu eine große Anzahl von einzigartigen religiösen Sehenswürdigkeiten. Wenig wo kann man noch solche Gesamtheit von Tempeln, mit einer alten Geschichte, herrliche Aussicht, sowie die Vielzahl von Stilen.

  • In Erster Linie sollte die Aufmerksamkeit auf die älteste Vysotsky Kloster – eines der ältesten Klöster Russlands, gegründet im Jahr 1374 nach der Verordnung des Tapferen Fürsten Wladimir. Herrscher nicht bereut Kräfte und Mittel auf den Bau, so ging er schön in architektonischer Hinsicht.
  • Jahrhundert Vysotsky-Kloster, wie einem großen Kloster gehörten mehrere Dörfer, 3 Tausende von bäuerlichen Dusche, eine Kapelle, eine hölzerne Mühle und Gehöft.

  • Gibt es in Serpuchow und KlosterVvedenskaya Vladychnaya Wohnstätte. Nach der Geschichte, die Zukunft ein Ort für den Bau bestimmt Metropolit Alexij. Zuerst wurde eine Steinkirche errichtet, die nicht bis heute überlebt. Dann wurden die Klostergebäude aus dem XVI-XVII Jahrhundert. Dazu gehören die massiven Mauern aus Stein, Wwedenski-Kathedrale, das Refektorium und die Kirche der Hl. Fjodor Ancyra.

Nicht weniger schön sind die Kathedralen und Kirchen Serpuchov:

  1. Der Tempel Nikola Weiß. Ein monumentales Gebäude im Empire-Stil, mit weißen Wänden und Dach des himmlischen Farben;
  2. Dreifaltigkeits-Kathedrale. Das älteste Gebäude im traditionellen Russischen Stil, ein Teilgebiet der ISTORIKO-knstlerischen Museums;
  3. Himmelfahrt-Kirche. Das Gebäude, das in Pseudo-Russischen Stil, mit dunkel-rosa Wänden und mehrstöckigen Glockenturm;
  4. Ilinski Tempel. Kirche, geboren im Stil des Moskauer Barock, die auch nach mehreren Umbauten seinen Charme nicht verloren.

Zu den anderen wunderschönen religiösen Bauten der Serpuchow gehört Allerheiligenkirche und staroobryadcheskaya Kirche der Fürbitte der seligen Jungfrau Maria.

Architektonische Strukturen

arhitekturnoe stroenie - Pushino-na-Nare

Architektur Serpuchov – das alte Gebäude aus dem XIII Jahrhundert, aber auch luxuriöse Herrenhaus des XVIII-XIX Jahrhundert, die schönen obrazchikami fast vollständig verlorenen Bauten jener Zeit.

Leider, bis zu unseren Tagen nicht erhalten geblieben ist Serpuchowski der Kreml – eine der ältesten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Über die vergangene Größe des Baus erinnern an die niedrige Wand aus massiven sandsteinblöcken. Das alte Mauerwerk des Kremls wurde beauftragt für den Bau der Moskauer U - Bahn-Station, aber bald die Stadtbehörden planen, fahren Sie mit der Wiederherstellung der Festung, und nach der Restaurierung zu organisieren, auf Ihrem Territorium die Stadt der Handwerker.

Zu den wichtigen architektonischen Sehenswürdigkeiten Serpuchow gehören alte Wasserturm – lokale Pumpenhaus, das erinnert mehr an den mittelalterlichen Turm des alten Schlosses, als Wasserquelle.

Heute Wasserturms zweckentfremdet: im inneren befindet sich ein Schönheitssalon und ein Cafe.


In einem sehr schlechten Zustand sind zwei einzigartige Denkmal der klassizistischen Gutshaus Puschtschino an der Nara und der Gutshof Puschtschino am Fluss Oka. Beide Bauten angezogen von seinem Blick romantisch, aber vom ehemaligen Luxus sind nur die Mauern geblieben. Trotz der völligen Vernachlässigung, diese Gebäude symbolisieren eine Geschichte Serpuchov, es lohnt sich, zu besuchen.

Viel besser sehen die Gebäude des XVIII-XIX Jahrhundert, befindet sich im Zentrum von Serpuchow, zu denen gehören:

  • Das ehemalige Gebäude der Serpuchowski der Stadtverwaltung;
  • Haus mit Uhr;
  • Herrenhaus Konshina;
  • Gostiny Dvor;
  • Finca Sollogubov;
  • Serpuchowski Schauspielhaus.

Schließlich das architektonische «Gesicht» Serpuchov als Bahnhofsgebäude, von dem berühmten Knorre. Diese strenge und einzigartige Gebäude aus dem neunzehnten Jahrhundert regelmäßig erfüllt seine Funktion, täglich treffen Besucher der Stadt.

Museen

Istoriko-hudozhestvennyj muzej

In Serpuchow gibt es viele interessante Dinge zu wissen, die Geschichte dieser Stadt und auch näher kennen zu lernen mit einzigartigen Exponaten, die verschiedenen Epochen.

Hier befinden sich mehrere Museen, unter denen in Erster Linie ist es erwähnenswert, das einzigartige Historisch-Künstlerische Museum im eleganten Herrenhaus KaufleuteMaraevyh.

Dieses Depot Kunst ist eine ganz tolle Kunstgalerie im Moskauer Gebiet, wo es eine reiche Sammlung der Meisterwerke der Russischen und ausländischen Malern. Die Grundlage des Museums – eine Sammlung wertvoller Kunstgegenstände Kaufleute Maraevyh, aber ein wenig später die Stiftung wurde mit interessanten Exponaten aus der ehemaligen adeligen Landgüter Serpuchov.

Insgesamt gibt es etwa 40 tausend Objekte, die kulturellen und historischen Wert. Unter Ihnen gibt es Gemälde von Wasnezow, Gontscharowa, sowie die Arbeit des Bildhauers konenkov. Die Ausstellung ergänzt die Malerei der niederländischen, der italienischen und flämischen Schule.

Orte in der

Interesnoe mesto - zapovednik

  • Ein beliebter Ort für Erholung der Stadtbewohner und Gäste der Serpuchov – Stadtpark, gegründet im Jahr 1872, durch die erheblichen Mittel der Bürger dieser Stadt. Ein Spaziergang hier im Sommer, besuchen Sie Pavillons für Schach oder Schießstand, in der Laube sitzen oder am Teich, und besuchen Sie die Cafés und Attraktionen.
  • Stadtpark mehrmals kam in den Ruin und geschlossen wurde, erlebte zahlreiche Erweiterungen und Renovierungen. Infolgedessen, er wurde vertreten ein öffentlicher Ort, wo man angenehm die Zeit mit der Familie.

  • Serpuchow ist nicht nur kulturell-historischen Sehenswürdigkeiten, sondern auch einzigartige Naturlandschaften. In der Stadt befindet sich die Serpuchowski Bor – ein weiterer beliebter Erholungsort für einheimische, wo man Zuflucht von der Hektik der Stadt. Hier herrscht die reinste Luft, wilde Natur, den Gesang der Vögel, Beeren und Pilze.
  • Fans der einzigartigen Natur lieben Besuch Prioksko-Terasskogo Biosphärenreservat. Ein Spaziergang durch den Ort, entdecken eine Kombination aus drei natürlichen Zonen der Russischen Taiga, des mittleren Streifens und des südlichen Steppen. Hier können Sie sehen, mehr als tausend verschiedene Pflanzen, Hunderte von Vogelarten und über 50 Arten von Säugetieren.

Was noch zu sehen in der Umgebung?

Pavlenskoe ozero v okrestnostyah

Jeder Reisende in der Lage, entdecken Sie eine Vielzahl von Sehenswürdigkeiten Serpuchow, die sich in der Stadt und in der Umgebung. Ähnliche Orte erzählen viele interessante Dinge über das Leben dieser einzigartigen Siedlung.

  • Außerhalb der Stadtgrenzen gibt es viele alte Noble Herrenhäuser, unter denen besonders interessant sein, zu besuchen Gehöft Nashokina – ein Ort, der seit der Antike war berühmt für seine Mineralquellen. Dank dieser, im XIX Jahrhundert eröffnet das erste Resort in den Vororten.
  • Sehr spannend ist ein Spaziergang auf Pavlenskoe See ist der größte Teich in der Vorstadt, der sich über mehrere Kilometer (seine Länge beträgt etwa 2 km und eine Fläche von 1,2 km). Besuch der Seen bieten malerische Ausblicke, Strandurlaub, Bootfahren und Angeln.

Serpukhov für einen Tag

Entdecken Sie die Sehenswürdigkeiten Serpuchow wird nicht lange dauern.

Pro Tag kann man hier umgehen die gesamte Altstadt, und erkunden Sie die Umgebung der Stadt.

Sobornaya gora za odin den

Einen Ausflug sollten Sie beginnen mit einem Besuch der Kathedrale des Bergesund bietet eine atemberaubende Aussicht auf die Stadt und in der Nähe befinden sich drei schöne religiöse Bauten:

  1. Dreifaltigkeitskirche;
  2. Uspenski-Kathedrale;
  3. Die Kirche Des Propheten Elias.

In Serpuchow Kenner des Altertums wird interessant sein, städtische Architektur, mehrere Museen und die berühmten Denkmäler, die hell Sehenswürdigkeiten unter freiem Himmel. Dazu müssen Sie gehen auf die Straße Tschernyschewski, Lenin-Platz oder auf den 2-TEN Moskovkuu Straße.

Neben dem Zentrum, die unbedingt einen Besuch Wert ist die Sovetskaya Street, in der sich einige Sehenswürdigkeiten wie öffentlicher Personennahverkehr, Denkmal für Wladimir den Tapferen.

Fast täglich ausgegeben werden können auf den Besuch des Historisch-Künstlerischen Museums, um die wertvolle Ausstellung oder die Teilnahme an einem bunten offiziellen Ritus der Eheschließung, die werden direkt hier am Wochenende.

Auf der Maschine

Das Vorhandensein von Auto ermöglicht sich außerhalb der Serpuchow, wo man sich mit der natürlichen Sehenswürdigkeiten oder besuchen Sie den «Berendeevo Reich» – die Siedlung mit phänomenaler Architektur.

v Berendeevo carstvo na mashine

Auf jedem Schritt treffen können Figuren Märchenfiguren, die aus Holz und mit geschnitzten Bänke, Lauben auf dem Wasser oder das Eingangstor in den besten Traditionen der altrussischen Baukunst.

Ziemlich spannend wird die Reise auf Serpuhovskuu Wehr – gidrosooruzhenie vom Anfang des letzten Jahrhunderts. Zu diesem Zeitpunkt der Entwurf erfüllt eine Reihe von wichtigen Funktionen – versorgt die Stadt mit Wasser und behielt das Niveau des Wassers.

Mit Kindern

Junge Reisende genießen im Museum Pfau, wo mit den Besuchern teilen spannende Geschichten darüber, warum dieser schöne Vogel ist ein Symbol der Stadt. Nur hier befinden sich mehr als 80 Original Exponate, darunter Statuetten, Zeichnungen und Fotos von Pfauen. Speziell für Kinder im Museum wird ein interaktives Programm mit Unterhaltung.

Serpukhov gleichermaßen interessant für Erwachsene und Kinder, da diese Stadt seit vielen Jahren bietet jeglichen Komfort, näher kennen zu lernen mit der Geschichte Russlands, Tauchen Sie ein in Intensive und vielfältige Ausflüge, und bieten faszinierende Einblicke in die Sehenswürdigkeiten.

Sehen Sie eine Auswahl von Sehenswürdigkeiten Serpuchow in diesem Video: