Home / Land für den Urlaub / Russland / Das größte Ozeanarium Moskau: wo befindet sich und wie vor ihm fahren?

Das größte Ozeanarium Moskau: wo befindet sich und wie vor ihm fahren?

okeanarium v moskve samyj bolshoj gde nahoditsya kak doehat

Fische und Meeressäuger – ein Teil der wunderbaren und schönen Welt, kennen zu lernen mit denen Menschen jeden Alters träumen. Nicht jeder hat die Möglichkeit mit eigenen Augen zu sehen, Tiere in Ihrem natürlichen Lebensraum, daher sind spezielle Parks, durch den Besuch möglich zu erleben die Einzigartigkeit unserer Natur und des Planeten.

Jeder wird daran interessiert sein Besuch im Ozeanarium – künstlich geschaffenen Unterwasser-Welt, die von verschiedenen Fischen und anderen Bewohnern des Meeres.

Was ist besser - ein überblick Wasserparks

In Moskau gibt es mehrere solche Institutionen:

  • Aquarium im Einkaufszentrum «RIO»;
  • Oceanarium «Sea Aquarium»;
  • Oceanarium «Moskvarium».

Ozeanarium, das Einkaufszentrum «RIO» wurde im Jahr 2011 eröffnet. Die Besucher können mit eigenen Augen sehen Wasserbewohner fast allen natürlichen Ecken des Planeten: die Reptilien, Fischen, Amphibien, Korallenriffe.

Begeistert führt die polare Zone, wo gemütlich ließen sich die Pinguine. Die Tropische Zone ist die Aufmerksamkeit der Gäste Aquariums Bewohner der Seen, und neben Ihnen können beobachten Affen und Papageien.


obzor okeanariumov v Moskve - kakoj luchshe?

Ein besonderes Erlebnis auf die Besucher produziert so genannte «Home» - Aquarium in der Form eines gläsernen Tunnel, die den Besuchern die Möglichkeit, sich einen Teil des riesigen Wasserwelt.

Kann man die Meeresbewohner und im Ozeanarium auf den Reinen Teichen, der gab den Namen «Sea Aquarium». Die Fläche des Raumes beträgt etwa achthundert Quadratmetern, werden den Gästen präsentiert eine Vielzahl von Wirbellosen und Fischen. Sie können sehen, Clownfische, Rochen, Kraken, Seepferdchen und andere Bewohner der maritimen Schätze.

Mehrmals in der Woche im Aquarium veranstalten eine großartige Show in der Fütterung der Haie, die unauslöschbaren Eindruck auf die Zuschauer.

Die neue große Unterwasser-Center in der Hauptstadt

Aber die stärkste und beste Ozeanarium «Moskvarium», eröffnet im Jahr 2015. Er versprach, sich die größte nicht nur in Moskau, sondern in ganz Europa! Seine Fläche beträgt dreiundfünfzig tausend Quadratmetern. Jeden Tag das Ozeaneum besucht mehr als siebzehn tausend Menschen. Etwa seine Kassen immer möglich, die lange Schlange zu beobachten.

«Moskvarium» dient zur Erholung und Bekanntschaft mit den Bewohnern der Tiefsee, sondern auch für ernsthafte wissenschaftliche Forschung. Der name «Zentrum für Ozeanographie und Meeresbiologie «Moskvarium» klingt ziemlich beeindruckend und zeigt das grandiose Ausmaß der angelegten Park.

samyj novyj i krupnyj okeanarium v Moskve

Ein Center besteht aus mehreren Zonen. Die Zuschauer besuchen können:

  • Aquarium;
  • Center schwimmen mit Delfinen;
  • Raum für Wasser-Shows mit Meerestieren.

Das Aquarium beherbergt rund acht tausend Bewohner der natürlichen Welt aus allen Ecken des Planeten. Auf dem Territorium befindet sich achtzig Pools und Wasserläufen. Auf zwölf tausend Quadratmetern erstreckt sich das ökologische System der Ozeane des ganzen Planeten und der großen Russischen Lagerstätten.

Die Zuschauer aus Erster Hand beobachten können für die Krokodile, Tintenfische, Muränen, Süßwasser Fischen. Kann man sich mit Schildkröten, Rochen, Seepferdchen und bewundern Sie die einzigartigen Korallen. Atemberaubende Schauspiel ist die Fütterung von BAIKAL Ringelrobben, Haie und Piranhas.

In einem der Pools, in der die Seesterne, Würmer, Krabben und Einsiedlerkrebse, erlaubt das eintauchen der Hand, was bringt dem Kind eine große Freude. Die Eltern müssen den Kindern auch sagen, was aus dem Wasser ziehen und entführen eine der Tiere ist strengstens verboten.

Die Bewohner der Russischen Gewässern eröffnen die Ausstellung. Plötze, okinu, Hechte und Karpfen begrüßen die Besucher. In jedem Becken bestimmte Voraussetzungen geschaffen werden, nah an die Natur. Die Gestaltung der Wasserbecken spiegelt den Lebensraum der dort lebenden Fische und Säugetiere. In einem befinden sich Steine, Baumstümpfe, in einem anderen - Muscheln, Sand und leuchtend grüne Wasserpflanzen.

Durch die riesige Tunnel-Aquarium mit Haien kann man langsam spazieren gehen und sorgfältig, im Detail zu prüfen, gefährliche Wasser-Raubtieren.

Moskvarium - podvodnyj centr v stolice

In «Moskvariume» nicht nur genießen Geselligkeit mit unzugänglichen Tieren, sondern auch Ihren Horizont zu erweitern: in die Vortragssäle könnenAnsicht die Dokumentarfilme über die Unterwasserwelt.

Wissenschaftliche Mitarbeiter verbringen poleznejshuu Ausflüge mit vielen Informationen, dann besuchen Sie das Panorama-Plattform, von der aus Sie einen beeindruckenden Blick auf die schwimmenden beluh, Delfine und Orcas.

Neue Erkenntnisse können nicht nur mit Hilfe von Informations-Service-Mitarbeitern: an jedem Ufer sind spezielle anzeigen mit Informationen über die Bewohner des Beckens.

Der Saal für die Durchführung der Shows mit Meerestieren Platz für zweitausend Gäste. Hier kann man die herrliche Auftritte klügsten Tiere: Delphine, Seelöwen und Orcas.

In der Mitte schwimmen sind die sieben Teiche, die mit entsprechend modernen Technologien. Hier wird eine wunderbare Gelegenheit zum schwimmen mit den Tieren, mit Ihnen zu kommunizieren und erhalten ein unvergessliches Erlebnis und eine große Anzahl nur positive Emotionen.

Mit der Orientierung in dem riesigen indoor-Aquarium haben die Besucher keine Probleme, denn überall findet man Wegweiser, um sich im Raum zu orientieren, sondern an mehreren stellen hängen die Karte-Schema der gesamten Mitte, so dass die verirren sich nicht ergeben.


karta samogo krupnogo okeanariuma v stolice

Wie komme ich dahin?

Wohnen «Moskvarium» auf der Ausstellung der Errungenschaften der Volkswirtschaft, neben dem Pavillon «Kosmos». Anreise vom zentralen Eingang zum Park und vom U - Bahn - «Ausstellung der Errungenschaften der Volkswirtschaft», nicht korrupt, nicht irgendwohin abzubiegen.

Wenn Sie kommen mit Kindern und Wandern Sie ermüden, können Sie die Vorteile Lok, Pendelbus zum Park Ausstellung der Errungenschaften der Volkswirtschaft: er bringt Sie direkt zum Gebäude «Moskvariuma».

Wenn Sie mit dem Auto anreisen, müssen Sie kümmern sich um Parklücke, denn ihn zu finden ist nicht leicht. Müssen davon ausgehen, dass auf dem Territorium des Parks ist der Parkplatz Gebührenpflichtig.

Besuch des größten Aquariums von Moskau ganz sicher eine Menge Spaß bringt, deshalb sollte man unbedingt planen einen Ausflug auf das Territorium der einzigartigen Bewohner der natürlichen Welt.

Führung durch die größte okeanariumu Moskau - im folgenden Video: