Home / Land für den Urlaub / Große Fußball: wo in der Welt sind die besten Fußball-Stadien?

Große Fußball: wo in der Welt sind die besten Fußball-Stadien?

samyj bolshoj stadion v mire

Sport ist ein fester Bestandteil des Lebens eines jeden Menschen, so viele von uns wurden mindestens einmal auf Fußball-oder Eishockey-Spiel. Allerdings hauseigene Spiele auf einer herkömmlichen Sportarena kaum produziert ist der Globale Eindruck, wie ein Besuch in dem größten Stadion der Welt, wo man tanken begeistert Tausende Zuschauer.


TOP 10: die besten Fußball-Stadien der Welt

Wenn Sie sich selbst ein Fußball-Fan, Sie müssen nur wissen über den riesigen und grandiosen Stadien der Welt, ein Besuch auf die werden Sie nahezu ein Leben lang.

Wembley

sooruzhenie Uembli

Wembley-Stadion hat die ersten Zuschauer im Jahr 2007 und wurde auf dem Gelände der alten Fußball-Arena in London, wo die Spiele gingen noch seit dem Fernen Jahr 1923.

Dies ist einer der größten Spielplätze der Welt, für etwa 90 tausend Fans.


«Highlight» des Stadions – der majestätische durchbrochene Bogen, razdvigaushayasya gleichzeitig in drei Richtungen und ist eine Stütze für das Dach. Zu den Plätzen auf der Tribüne führen bequeme Stufen, und für diejenigen, die müde sind, oder Menschen mit Behinderungen vorgesehen sind Rolltreppen.

Eigentümer des Stadions ist die englische Football Association, also die Nationalmannschaft von Großbritannien nach dem Fußball verbringt hier seine Trainings und Heimspiele. Auch die Arena wird für die Wettkämpfe im Rugby und American Football. Umkreis des Stadions ist mehr als 1 km entfernt. Auch ist es oft dienen Popstars und Showbusiness.

Camp Nou

arhitektura Kamp Nou

Er befindet sich in der Hauptstadt der Provinz Katalonien in Barcelona, also in Spanien. Der Autor des Projekts war der Architekt des Stadions Franziskus Mithansa, und gebaut wurde er im Jahr 1957. Seitdem alleiniger Eigentümer Camp Nou ist der Fußballverein FC Barcelona.

Es ist die größte Arena in Europa, die fähig ist Platz für bis zu 100 tausend Fußball-Fans. Mit Ausnahme der Spielplätze, hier befindet sich das Büro der Führung und Center Mitarbeiter, die die offizielle Haltung zum FC Barcelona. Unbedingt besuchen Sie das Museum des legendären Teams, wo sind Ihre siegreichen Trophäen, Aufnahme-Tore spielen und Fotos sowie die legendären Gegenstände der Spieler der Katalanen. Hier werden die Spiele der Olympischen Spiele und Duell nach dem Fußball.

Santiago Bernabeu

Diese Arena ist eine Startseite für den Madrider «Real» und dementsprechend liegt in der spanischen Hauptstadt. Auch vor den weltweiten Meisterschaften Fußball-Nationalmannschaft hier trainiert die Nationalmannschaft von Spanien. Fußballplatz wird so genannt zu Ehren des ehemaligen Präsidenten des Fußballklubs, bei dem die Mannschaft 6 mal den Eurocup gewonnen.

Die Kapazität des Stadions ist beeindruckend, bei über 80 tausend Zuschauer. Die Arena befindet sich 4,5 km vom Zentrum von Madrid entfernt, und dorthin am besten an der U-Bahn oder Taxi.

Die Besonderheit der Konstruktion besteht darin, dass von jedem Ort der Tribüne aus einen herrlichen überblick auf das Spielfeld.

Old Trafford

stroenie Old Trafford

Dies ist die Heimat der berühmten Arena Team «Manchester United». Das Stadion liegt in Großbritannien, nämlich in der Provinz greater Manchester in metropolitenskom Stadtteil Trafford, und gilt als die zweitgrößte der englischen Stadion nach Wembley.

Der Sportplatz befindet sich in der Nähe von der U-Bahnstation und ist für 75 Millionen Zuschauer.

Im Old Trafford kann man Tickets für vier Tribünen: die nördliche, südliche, Westliche oder Östliche. Der nördliche trägt den Namen von Sir Alex Ferguson – ein Mann, sposobstvovavshego Siegeszug der «Manchester United» zu Ruhm und Ehre. Alle Tribünen, außer Süd, aufgeteilt in 2 Reihen. AufNordtribüne befindet sich auch die berühmte «Rote Café» und das Museum des Vereins.

Anfield

Sportarena von einem englischen Team «Liverpool». Auf ihm können gleichzeitig Platz für etwa 50 tausend Zuschauer. Beginn des Baus bezieht sich auf eine Ferne 1884.

Bekommen Stadion nicht so einfach: die Eingabe erfolgt über spezielle Smart-Karten über 80 Drehkreuze. Ein Fußballfeld umgeben von vier Tribünen: ein «Main Stand» und «Spion COP» und Etagenbett «Anfield Road» und «Centenary Stand».

Maracana

Es ist der größte Spielplatz für Fußball in Brasilien, gebaut in Rio de Janeiro im Jahr 1950. Die Größe des Feldes beträgt 105h68 m, und die Menge der Besucher des Stadions erreichen kann 78 tausend Menschen.

«Maracanã» als Home-Arena-Teams «Fluminense» und «Flamingo», auch hier gehen die Trainings der brasilianischen Nationalmannschaft. Andere Fußball-Flaggschiffe des Landes – «Vasco da Gama» und «Botafogo» - findet man auch auf dieser Plattform mit Gegnern. Im Stadion in der Regel veranstalten die Endspiele der Liga Carioca.

Luzhniki

arena Luzhniki

Der erste wettkampf fand hier im Jahr 1956. Nach dem Umbau des Jahres 2013 stieg die Kapazität des Stadions bis 81 Tausende von Menschen. Spielplatz befindet sich im Moskauer Stadtteil Samoskworetschje, in der Nähe von Worobjowy gory.

Auf dem Fußballplatz biete hier eine künstliche Beschichtung, bezogen auf die fünfte Generation. Arena hat vier Vereinigten Tribünen, auf denen jeweils festgestellt bunte farbige Schautafel. Tribüne Und gilt als wichtigste, denn hier befindet sich der VIP-Bereich und VIP-logen für berühmte Gäste. Auf der Tribüne In der Regel befinden sich die Fans, und auf der Tribüne D – Ehrengäste spielen.

Vor kurzem zum Stadion brachte Sportplätze, auf denen Sie trainieren können professionelle Teams im Fußball, Mini-Fußball, aber auch Tennisspieler und Leichtathleten.

Allianz Arena

Dieser Spielplatz befindet sich in München auf dem Gebiet Frettmaningskoj Heide, die schöne Außenfassade in der Welt. Das Stadion gilt als ein wahres Meisterwerk der sportlichen Architektur. Wenn auf dem Feld ein Mnchener «Bayern», das ganze Gehäuse des Gebäudes leuchtet rot, während der Spiele der deutschen Nationalmannschaft Farbe der Fassade ändert sich in weiß.

Die Kapazität des Stadions beträgt 70-75 tausend Menschen. Die Arena besteht aus 106 logen, auch hier arbeiten die geschft nach dem Verkauf von LEGO, zwei Kindergärten für Kinder und der Club-Shop-Team «Bayern»: auf mehr als 800 m2, wo Sie kaufen können Fußball-Symbolik.

San Siro

Er liegt in Italien, nämlich in einer der bekanntesten Städte des Landes – Mailand. Das Stadion in der Lage, gleichzeitig mehr als 80 tausend Menschen und ist «Heimat» für die beiden Fußballvereine, die in der europäischen TOP-Fußballs: «Mailand» und «Inter».

Die Abmessungen des Feldes betragen 105h68 M. Arena befindet sich in der städtischen Zone 7, und nach dem Spiel die Fans können einen Blick in das Museum der Geschichte der Fußball-Teams, wo sich die Wimpel, Fußballschuhe, Fahnen und andere Trophäen, über die Spiele und herausragende Spieler.

korpus San-Siro


zum Inhalt ↑

Donbass Arena

Dies ist eine der neuesten Arenen für Fußballspiele, das in Donezk im Jahr 2009 und die Heimat Feld für das lokale Team «Shakhtar». Eine Besonderheit – volle zasteklennost der Fassade und in der Dunkelheit produziert er surreal Eindruck von der ursprünglichen Beleuchtung.

Das Stadion fasst etwas mehr als 50 tausend Menschen, gibt es VIP-logen und logen für Firmenkunden. Um ihn herum wurden Bäume gepflanzt, im Herbst die traditionelle rote und orange Farben zu Ehren des «Home» - Team der «Donbass Arena». Auf dem Sportplatz installiert zwei großen Monitor.

In welcher Stadt befindet sich das größte Sportzentrum?

sportkompleks Acteka v gorode Mehiko

Einmal auf Ihnen, Sie wirklich das Gefühl ein Teil der Fußball-Community: diese Arena produzieren ein majestätischer Eindruck und ermöglichen eine gute Sicht auf alle Features der Fußball-Spiele.

Das größte Geräumigkeit Stadion der Welt ist das Stadion des Ersten Mai, gelegen in der KVDR. Arbeitet Komplex auf einer sandigen Insel Nynnado in Pjöngjang. Tribüne mit tausenden von 150000 Sitzplätze, beobachten das Spiel stehen hier nicht haben, ist genug für alle Orte.

Überdimensionale Arena von Amerika - Foto

Auf dem Territorium der amerikanischen Kontinente befinden sich einige der größten Stadien der Welt, darunter:

  • «Azteca», der sich in der Hauptstadt von Mexiko. Seine Kapazität von 105 tausend Menschen. Er ist berühmt, weil es der einzige Sportder Schauplatz, das zwei Finale der Fußball-Weltmeisterschaft;
  • «Memorial Stadium», gelegen in der Stadt Lincoln im Bundesstaat Nebraska, Vereinigte Staaten. Er bietet Platz für mehr als 87 tausend Menschen;
  • Gerade im memorial Stadium werden die Spiele des Teams von der University of Nebraska American Football.

  • «Jordan-Hare». Er wurde im Jahre 1939 gegründet und ist in der Lage, nehmen etwa 87500 Personen. Am häufigsten verwenden Sie es in den spielen der lokalen Football-Mannschaft «Obernskie Tiger»;
  • «Ben Hill Griffin». Der Spielplatz richtet sich mehr als 85 tausend Personen und befindet sich in der Stadt Gainesville in Florida;
  • «Cotton Bowl». Es ist ein echter stolz der Texaner. Das Stadion gebaut in Dallas nehmen kann und gleichzeitig mehr als 92 tausend Fans. Der Sportplatz wurde im Jahr 1930 errichtet.

Sportplätze Europa

Auf dem Territorium des europäischen Kontinents befinden sich die folgenden größeren Stadien:

  1. «Olympic» in Kiew, bis zu 70 tausend Menschen. Das Stadion ist beeindruckend spezifischem Design: sein Dach ist ein durchscheinendes eine künstliche Membran, die alle Tribünen.
  2. sportivnyj kompleks Olimpijskij v Evrope

  3. «Signal Iduna Park» im deutschen Dortmund. Es wurde zur weltweiten Meisterschaft, komponierte im Jahr 1974 in Deutschland. Kapazität Sportarena – mehr als 80 tausend Menschen, und die Heimmannschaft des Stadions «Borussia Dortmund».
  4. «Stade de France» in Paris, im Vorort Saint-Denis, die gleichzeitig besuchen können bis zu 80 tausend Menschen. Oft hier verbringen nicht nur Spiele, sondern auch die Show mit Konzerten, Musik-stars.
  5. «Emirates» in London. Das Stadion sieht nicht nur beeindruckend aus, vor allem bei der Beleuchtung in der Nacht, sondern auch eine Home-Plattform der berühmten «Arsenal». Kapazität der Arena mehr als 60 tausend Menschen.
  6. Amsterdam Arena in den Niederlanden. Das fünf-Sterne-Arena, die Platz für mehr als 50 tausend Menschen. Hier führt die Heimspiele der Mannschaft «Ajax». Es ist das erste Europäische Stadion mit Dach gleiten.

Die größten Felder Russlands

Für Wohnräumen eindrucksvollsten auf seinem Territorium und Geräumigkeit sind folgende Stadien:

  • «Metallurg» in Samara, dessen Kapazität größer als 35 tausend Menschen. Die Arena eröffnet im Jahr 1957, aber seitdem ist die Zahl der Fans, die Sie ergreifen können, um fast das 5-fache. «Home» Team sind die «Flügel der Sowjets».
  • «Zentralstadion der Gewerkschaften» in Voronezh. Er zeichnet sich nicht nur Kapazität – mehr als 34 Millionen Menschen, sondern auch das Vorhandensein von zweistöckige Tribünen und dem ausgestatteten Parkplatz. Er gilt als «Heimat» für den Befehl «Fackel».
  • «Kuban» in Krasnodar. Sportplatz nahm die ersten Zuschauer im Jahr 1960 und jetzt nach der Restauration bietet Platz für über 31 tausend Fußball-Fans.
  • Feld zum spielen Krasnodar Stadion teilen sich die Teams «Krasnodar» und «Kuban».

    pole Kuban

  • «Spartak» in Wladikawkas. Die Zahl der Zuschauer, die simultan auf ihm, über 32 tausend Menschen. Die Arena eröffnet im Jahr 1962, und jetzt hier die Spiele überwiegend Team «Alania».
  • «Central» in Kazan. Hier spielt vorwiegend das lokale Team «Rubin». Das Stadion ist Recht gut erhalten, obwohl es wurde im Jahre 1960 und wird von etwa 30 Millionen Zuschauer.

Eine riesige verlassene Bau

Im Jahr 2002 wurde der Verein «Detroit Lions» hat sein heimatstadions «Silverdoum», gelegen in der US-Stadt Pontiac, wegen der Unfähigkeit, es zu enthalten. Die Finanzkrise hat dazu geführt, dass die Gemeinde auch nicht die Arena verlassen konnte in seiner Bilanz.

Ein verlassenes Stadion ein paar mal ging von Hand zu Hand, und jetzt die Entscheidung über seinen Verkauf in teilen. Das Stadion bot mehr als 80 tausend Menschen, und seine Errichtung kostete fast 55 Millionen US-Dollar.

Geraumigen Eishockey-Komplex

Die imposante Größe Eishockey-Stadion liegt in Japan in der Stadt Saitama und trägt den Titel «Saitama Super».

Auf ihn passen bis zu 22500 Zuschauer. Und obwohl die Nationalmannschaft von Japan trainiert hier selten, in der Arena oft Konzerte und andere Veranstaltungen.

Als noch die berühmten Bauten?

chem znamenit Amazoniya?

Einige Sport-Arena Dank seiner einzigartigen Eigenschaften hinterlassen einen unvergesslichen Eindruck auch beim Menschen, nicht zu einem Liebenden Fußball oder ähnliche Spiele.

Manchmal Stadien zu einem Ort der Realisierung der ungewöhnlichen architektonischen Fantasien. Die schönsten und schönsten Sportanlagen der Welt:

  1. «Amazonia» in der brasilianischen Manaus, für mehr als 40 tausend Menschen, in der Gestaltung derwurden die Formen der Anakondas. Das Dach und die Fassade der Arena erinnert ein wenig an das Erscheinungsbild der Haut dieser Schlangen.
  2. «Arena das Dunas» in Brasilien, dessen Konstruktion erinnert an eine riesige Blume, die Blütenblätter sind die Tribünen.
  3. «Velodrome» in Marseille (Kapazität mehr als 60 Millionen Zuschauer). Er wurde berühmt durch die Original wellenförmigen Dach.
  4. «Inchon Munhak» in der Südkoreanischen Inchon mit einer Kapazität von mehr als 50 tausend Fans. Er zieht die Aufmerksamkeit der ungewöhnlichen Dach aus Fiberglas, ähnlich über die Schiffs Masten und Segel.
  5. «Marina Bay» in Singapur (bis zu 30 Millionen Zuschauer). Er sieht toll aus.
  6. Der Fußballplatz befindet sich auf einer schwimmenden Stahl-Plattform in der Nähe vom Ufer, und einer Tribüne für die Fans befinden sich am Ufer.

Welches Stadion der Welt die teuerste? Das bereits erwähnte «Wembley» in Großbritannien. Seine Rekonstruktion im Jahr 2007 kostete die englische Staatskasse von fast 1,5 Milliarden US-Dollar.

Das meistbesuchte Stadion. Die meisten Zuschauer traditionell kommt auf die Spiele im berühmten «Camp Nou» in Barcelona. Bei jedem Spiel im Durchschnitt gefüllt bis 79 tausend Plätze auf der Tribüne, die etwa 80% der Kapazität der Arena.

Sehen Sie das Video über die größten Stadien der Welt auf Geräumigkeit: