Home / Land für den Urlaub / Wie viel kostet eine Reise und Ruhe in der Krim?

Wie viel kostet eine Reise und Ruhe in der Krim?

Skolko stoit otdohnut v Krymu?

Selbst in der Wirtschaftskrise ein vollwertiges Qualität Urlaub einfach notwendig. Denke nicht, dass es möglich ist nur auf ausländischen Kurorten - eine gute Wahl! Wie viel kostet es, sich in der Krim? Genau so viel, dass es erschwinglich und bequem. Strand Entspannung am Strand, eine Spa-Kur-Erholung, Wandern im alpinen krucham Sekt oder Urlaub in den lagern - die Auswahl ist groß, und die Preise attraktiv.

Der Fahrpreis

Verbindungen zum ersehnten Urlaubsort Russen können auf zwei wegen nutzen Frachtführer oder sich mit dem Auto auf die Krim über die Meerenge von Kertsch. Ihre Flugzeuge nur billiger, bieten die Fluggesellschaften «Aeroflot» (etwa 7 000 Rubel hin und zurück) und «VIM-Avia» (etwa 10 000 hin-und Rückfahrt). Aber der Flug verzichten kann und bis zu 20 000 Euro, abhängig vom Wohnort und der Unternehmen-Transportunternehmen. Und dennoch, viele wählen diese Art zu Reisen, spart wertvolle Zeit der Erholung. Dies gilt insbesondere für diejenigen, die Fliegen in die Krim nur ein paar Tage.

Wenn Sie planen, Reisen mit dem Auto, die Fahrt aufgenommen werden sollten zwingende und unvorhergesehene Ausgaben:

  • die Kosten für Benzin;
  • die mögliche Zahlung der Wartung im Falle eines Bruchs;
  • das Vorhandensein der Versicherung;
  • die Zahlung der überquerung der Meerenge von Kertsch.

Die Kosten für Treibstoff auf der Krim-Zapfsäule kann variieren von etwa zwei Rubel pro Liter und beträgt von 35 bis 39 Euro. Ein Liter Gas an der Zapfsäule kostet 17 Rubel. Für die überfahrt auf die Fähre zu zahlen haben, von 1 190 Euro und höher, der Preis hängt von der Größe des Autos. Die Länge der Kreuzung beträgt nur 5 Kilometer, aber es kann dauern ziemlich lange Zeit aufgrund der großen Anzahl von interessierten in die Krim zu bekommen genau diesen Weg. Direkte Bahnverbindung im vergangenen Jahr 2014 wurde beendet. Mit dem Zug jetzt können Sie nur bis zu Anapa oder Krasnodar, dann nehmen Sie den Bus oder die Fähre.

Single-Ticket auf die Krim

Viele Russen geschafft haben, bewerten den nutzen und die einfache Verwendung von «Single-Ticket», der Preis beinhaltet die Fahrt mit dem Zug, Bus und Fähre. Das umsteigen bequem abgeholt nach der Zeit, also erwarten Sie folgende Verkehrsmittel nicht zu lange.


Diese Methode der Tourist bekommt mit dem Zug nach Anapa oder Krasnodar. Ticket von der Hauptstadt bis Anapa, zum Beispiel, kostet etwa dreieinhalb tausend Rubel. Dann mit dem Bus können Sie fahren zur Fähre, überqueren die Straße von Kertsch, und wieder mit dem Bus nach Simferopol. Diese Strecke kostet etwa 600 Euro und erfordert nicht allzu viel Zeit. Auf die gleiche Weise möglich zu erreichen und zum anderen der Städte der Krim - Jalta, Feodossija, Sewastopol, Sudak, und statt der Fähre benutzen Katamaran. Die Kosten sind etwas unterschiedlich, in Abhängigkeit vom endgültigen Bestimmungsort finden. Single-Ticket erworben wird zusammen mit Reisedokumenten auf dem Zug in den Kassen der Publikumsgesellschaft «FPK».

Unterkunft

Immer an den Ort der Erholung, sollten Sie eine erschwingliche Unterkunft. Natürlich, wenn das reservierte Zimmer nicht in einem Erholungsheim oder einem Sanatorium. Probleme mit Wohnsitz auf der Halbinsel tritt nicht auf, seine Kosten hängt von mehreren Faktoren ab - Saison, die Lage eines Ortes, eine Stromversorgung, Komfort und so weiter. Viele Heilstätten, bequeme und geschmackvoll eingerichtete, bieten komfortable Unterkunft mit Vollpension und die Anwesenheit von allerlei Arten der Behandlung. Die Kosten des Verbleibs im Sanatorium beträgt etwa 3 000 bis 7 000 Rubel pro Tag für zwei Personen. Über die Kinder jede Institution setzt sich auf seine Weise - in einer Kinder übernachten kostenlos, andere erfordern eine geringe Gebühr.

Das Angebot ist umfangreich und vielfältig - von soliden, mit der europäischen Service-Niveau bis hin zu kleinen und gemütlichen Privathotels. Einige bieten Mahlzeiten, die die Kosten der Unterkunft, andere beschränken sich auf die Bereitstellung der günstigen Unterkunft. Fast alle von Ihnen befinden sich in der Nähe des Meeres und bieten eine ausreichende Palette von Dienstleistungen. Die Preise sind absolut nicht Gegenstand irgendeiner besonderen Regeln und können einen Wert von 1 400 bis 10 000 Rubel pro Person pro Tag.

Wenn Sie darüber nachdenken, wie preiswert Erholung in der Krim, auf vergessen die allgegenwärtigen Großmütter mit Tellern über die überlassung von Wohnraum. Raum und die einzelnen Wohnungen können Sie mieten sowohl tageweise, als auch auf jeder gewünschten Zeit. Der Grad der unterschiedliche Einrichtungen und den Kosten der angebotenen Dienstleistungen. Die Wirtin der Unterkunft bereit, drei mal am Tag zu Kochen Borschtsch und unterhalten Wareniki, oder nicht mit seiner Anwesenheit zu stören. In verschiedenen Regionen die Preise sind sehr deutlich unterscheiden. Angeboten vergleichen Sie die Preise für zwei-Zimmer-Wohnung mit allen Annehmlichkeiten, nur einen Steinwurf vom Meer entfernt, in verschiedenen Städten der Halbinsel Krim:

  • Jalta - von 2,5 tausend Rubel. pro Tag;
  • Kertsch und Zander - von 2,0 tausend Rubel;
  • Aluschta und Feodossija - von 1,7 tausend Rubel pro Tag;
  • Nikolajewka - von 1,5 tausend Rubel;
  • Jewpatoria - von 1,3 tausend Rbl.;
  • Die neue Welt - von 1 000 Rubel pro Tag;
  • Neu-Fedorowka - von 0,8 Tsd.

Die genannten Preise sind inHochsaison, Juli und August, in den anderen Zeiten können Sie eine Unterkunft zu finden und ist viel billiger. Mögliche Kursschwankungen durchaus in der Lage, ändern Sie die Kosten der Unterkunft wie in der Privatwirtschaft und in den Pensionen und Hotels. Obwohl zufrieden mit der Tatsache, dass, im Vergleich zum Vorjahr, die Preise haben sich nicht geändert.

Für starke Geister und erfahrene Touristen, die bereit sind, die Vorteile der Zivilisation zu opfern zum Wohle der Lieder zur Gitarre am Lagerfeuer und freies Leben in Zelten, die Krim gastfreundlich bietet die West-und Ostküste. Hier kann man auf einem bewachten bezahlten Parkplatz, mit Dusche und Strom, und Sie können brechen die Zeltstadt auf der Lichtung. Für Bruch-Komfort auf dem Campingplatz bezahlen müssen Sie nur 150-300 Rubel, was erlaubt genießen Sie Ihren Urlaub im Süden fast kostenlos. An der Südküste der Krimhalbinsel solche Orte leider gibt es fast keine.

Verpflegungskosten

Weit verzweigte Netz der öffentlichen Versorgung in der Krim können die am besten geeignete Option Nahrung. Hotels und Resorts bieten willkommen ein abwechslungsreiches Menü der Russischen und ukrainischen Küche. Sie können nur einen Vorschlag dem Frühstück, oder organisieren eine ernhrung nach meinem eigenen Gutdünken. Zahlreiche Restaurants, preisgünstiges Besteck, gemütliche Restaurants und verursacht profuse Salivation Döner, Desserts und Obstsalate auf den offenen Terrassen der Sommer-Café - an Hunger sterben in der Krim ist einfach unmöglich.

Die Preise reichen von sehr erschwinglich zu sehr greifbaren, je nach Kategorie der Unterkunft, der Lage und der ausgewählten Speisen. Mittagessen im gewöhnlichen Speisesaal, Z. B. «anziehen» auf 250-300 Euro, ähnlich wie in Cafe - 700-800 Rubel, und am Straßenrand in einer Einrichtung oder an Orten, wo die Touristen die Kosten für ein solches Mittagessen kann von 1 000 bis 3 000 Rubel. Eine riesige Pizza auf der Jaltaer Uferpromenade, die gerade genug, um eine Sättigung eines Unternehmens, kostet nur 700 Rubel, und der Besuch der Sushi-Bar kostet tausend.

In jedem der Krim-Stadt, unabhängig von seiner Größe, funktionieren in den südlichen reichen Märkte. Dort zu sehr günstigen Preisen angeboten Meeresfrüchte, erfreuen das Auge die Berge von Billigen Obst und Gemüse. In den Supermärkten ATB, silpo, das Büfett eine große Auswahl an verschiedenen Produkten. Einige von Ihnen produziert Russischen Produzenten, andere Ukrainisch. Im Durchschnitt des vergangenen Jahres die Preise für Grundnahrungsmittel stiegen um etwa 50%.

Die Kosten für Ausflüge in der Krim

Bei der Planung Ihren Urlaub und zählen, wie viel kostet eine Reise in der Krim, ist es notwendig, einen bestimmten Betrag zu verschieben, um den Besuch der vielen Sehenswürdigkeiten. Es ist schön diversifiziert Strandurlaub und genießen Sie die Schönheit der Halbinsel. Lokale Sightseeing-Unternehmen bieten eine Vielzahl von Routen, deren Kosten sehr unterschiedlich. Zum Beispiel für vosmichasovuu Spaziergang auf den Wellen des Schwarzen Meeres auf dem Boot benötigen, zahlen 250 Euro pro Person, und sehen bunte plätscherndem Wasserfall mit dem Namen Dzhur-Dzhur sind es nur 100 Euro.

Die einzigartige Geschichte der Halbinsel, die schönen Plätze und prächtigen Paläste, Wasserfälle und geheimnisvolle Höhlen, riesige Zoo - all dies gerne zeigen gültige erfahrene guides bereit, dienen als eine Gruppe von Touristen, als auch individuell eine Führung. Angeboten werden die Tours des freien Tages, Baby Sightseeing-Touren, U-Boot-Abenteuer für die Liebhaber des Tauchens und es werden noch viele interessante Dinge.Der Durchschnittliche Preis für informativen Reise beträgt 600 Rubel, und wenn es einen Wunsch besuchen Sie ein Museum oder selbstständig - müssen zahlen für die Eintrittskarte von 150 bis 400 Rubel.

Den Liebhabern der aktiven Erholung die Halbinsel Krim bietet spannende Fischerei mit komfortablen Motorbooten, eine Stunde die Miete kostet 1 500 Euro. Sie können jedoch skooperirovatsya mit den gleichen begeisterter Fischer, dann die Fahrt wird viel billiger - jeder muss zahlen nur 500 Euro für 4 Stunden des spannenden Schauspiels. Anfänger Taucher können für 2 000 Rubel zusammen mit einem erfahrenen Instruktor eine faszinierende Reise in die Unterwasserwelt, in der Krim viele Orte zum Tauchen.

Für Kletterer eine Vielzahl von Routen auf der Piste ausprobieren können und Neulinge. CHetyrehdnevnye Aufstieg mit dem zur Verfügung gestellten Ausrüstung und Führer kostet 4 000 Rubel für einen Athleten. Im Preis nicht Inclusive Unterkunft und Verpflegung. Wenn für erfahrene Kletterer reicht einen Tag für den Aufstieg zu zahlen haben zwei tausend Rubeln. Während der Reise die einzigartige Möglichkeit, den Abstieg in die Höhlen, fühlen Sie die Schönheit der unterirdischen Grotten, bewundern Sie die unbeschreibliche Schönheit dieser Landschaft.

Was bringen von der Krim?

Wieder zu Hause, jeder Tourist nimmt mit Ihnen ein Stück des südlichen freundliche Sonne, Hügel bizarren Muscheln, schöne Erinnerungen an einen Urlaub perfekt Handys und neue Freunde. Aber vergessen Sie nicht über die Angehörigen und Kollegen, die mussten bleiben in der staubigen Metropole. Helle und attraktive Souvenir wird Ihnen ein Stück von der Gastfreundschaft der Krim. Was als Geschenk mitbringen? Optionenviele (Preise in Euro):

  • die Magnete mit der Symbolik von Crimean von 50;
  • die Krim-Landschaften auf den Tellern - von 200;
  • T-SHIRT - 350-400;
  • Gebühren duftenden Kräutern - 100;
  • Natürliche Berg-Honig - 250;
  • warme Produkte aus Schafwolle - von 350;
  • orientalische Süßigkeiten - vom 30.

Qualität produziert in der Krim waren ziemlich hoch, deshalb für Souvenirs vor Freunden nicht erröten müssen.

Warum die Krim

Zusammenfassend einer kurzen übersicht die Kosten der Erholung in der Krim, kann man feststellen, dass jeder für sich selbst entscheiden die am meisten akzeptable Variante und nach Herzenslust schwelgen unter der südlichen Sonne, genießen Sie die Schönheiten der Halbinsel, Ihre Gesundheit zu verbessern und Energie zu gewinnen für das nächste Jahr.

Der Preis der Frage kann variieren von 13 000 Euro bis zu einer möglichen individuellen Grenze. Die wichtigsten Reichtum der Krim - die sanften Wellen des Schwarzen Meeres, die sanften Sonnenstrahlen und den Duft der südlichen Vegetation zu werden, was Sie verwenden sollten. Vergleicht man die Kosten für die Touren in ägypten oder der Türkei, kann man mit Sicherheit behaupten, dass die Erholung auf der Krim-Halbinsel ist bedeutend billiger. Die Qualität der touristischen Dienstleistung, umfangreiche Möglichkeiten für die Kindererholung, die Entstehung von neuen komfortablen Hotels und günstige Preise locken immer mehr wollen, profitieren Sie von einzigartigen angeboten für die Erholung Krim-Reiseunternehmen.